Logo Uni Augsburg
Sprache: Deutsch Englisch Französisch Chinesisch  | Drucken | Print | Imprimer | Login

Datenbank zum deutschen und europäischen Wirtschaftsrecht

Sie sind hier: Home Navigationspfeil Rechtsgebiete Navigationspfeil Privatrecht Navigationspfeil Europäisches Recht Navigationspfeil Richtlinie 97/80/EG
CELOS

 

Richtlinie 97/80/EG

 

I. Allgemeine Informationen

Titel

Richtlinie 97/80/EG des Rates vom 15. Dezember 1997 über die Beweislast bei Diskriminierung aufgrund des Geschlechts

Status: Aufgehoben
Beschreibung

Mit dieser Richtlinie soll eine wirksamere Durchführung der Maßnahmen gewährleistet werden, die von den Mitgliedstaaten in Anwendung des Gleichbehandlungsgrundsatzes getroffen werden, damit jeder, der sich wegen Nichtanwendung des Gleichbehandlungsgrundsatzes für beschwert hält, seine Rechte nach etwaiger Befassung anderer zuständiger Stellen gerichtlich geltend machen kann.

Richtlinie 97/80/EG
Amtl. Angabe ABl. EG Nr. L (Rechtsvorschriften), Ausgabe 14, Jahr 1998, S.6
Datum 15.12.1997
Verkündung 20.01.1998
 

II. Textfassungen und Entstehungsgeschichte

 

1. Textfassungen

  2006/54/EG
    05.07.2006 (D)
    26.07.2006 (V)
Richtlinie 97/80/EG aufgehoben durch

Richtlinie  2006/54/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 5. Juli 2006 zur Verwirklichung des Grundsatzes der Chancengleichheit und Gleichbehandlung von Männern und Frauen in Arbeits- und Beschäftigungsfragen (Neufassung)

  97/80/EG
    15.12.1997 (D)
    20.01.1998 (V)

Urspr. Fassung :
Richtlinie 97/80/EG des Rates vom 15. Dezember 1997 über die Beweislast bei Diskriminierung aufgrund des Geschlechts

Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
Spacer
(D) Datum | (V) Verkündung






Nach oben | Top