Logo Uni Augsburg
Sprache: Deutsch Englisch Französisch Chinesisch  | Drucken | Print | Imprimer | Login

Datenbank zum deutschen und europäischen Wirtschaftsrecht

Sie sind hier: Home Navigationspfeil Rechtsgebiete Navigationspfeil Kapitalmarktrecht Navigationspfeil Europäisches Recht Navigationspfeil Verordnung (EU) Nr. 2017/1129
CELOS

 

Verordnung (EU) Nr. 2017/1129

 

I. Allgemeine Informationen

Titel

Verordnung (EU) 2017/1129 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 14. Juni 2017 über den Prospekt, der beim öffentlichen Angebot von Wertpapieren oder bei deren Zulassung zum Handel an einem geregelten Markt zu veröffentlichen ist und zur Aufhebung der Richtlinie 2003/71

Abkürzungen Wertpapierprospektverordnung
Status: Bestehend
Beschreibung

Diese Verordnung ist ein wesentlicher Schritt zur Vollendung der Kapitalmarktunion im Sinne der Mitteilung der Kommission vom 30. September 2015 mit dem Titel „Aktionsplan zur Schaffung einer Kapitalmarktunion“. Ziel der Kapitalmarktunion ist es, Unternehmen den Zugang zu einer größeren Vielfalt an Finanzierungsquellen in der gesamten Europäischen Union zu erleichtern, ein effizienteres Funktionieren der Märkte zu ermöglichen und Anlegern sowie Sparern zusätzliche Ertragsmöglichkeiten zu bieten, um so das Wachstum und die Schaffung von Arbeitsplätzen zu fördern.

Die Verordnung tritt ab dem 20. Juli 2017 in Kraft, jedoch gilt der überwiegende Großteil des Inhalts erst zum 21. Juli 2019.
Zu diesem Zeitpunkt hebt die Wertpapiertprospektverordnung die momentan geltende Prospektrichlinie ( 2003/71/EG) auf und ist in jedem Mitgliedstaat unmittelbar anwendbar.

Verordnung (EU) Nr. 2017/1129
Amtl. Angabe ABl. EU Nr. L (Rechtsvorschriften), Ausgabe 168, Jahr 2017, S.12
Datum 14.06.2017
Verkündung 30.06.2017
Art Lamfalussy-Rahmenakt
Rechtsgrundlage Art. 114 AEUV
Rechtsetzung Mitentscheidungsverfahren
Inhaltlicher Hintergrund Grünbuch Schaffung einer Kapitalmarktunion (COM(2015) 63 final)
 

II. Rahmenrechtsakt (Level 1)

 

1. Textfassungen

  (EU) Nr. 2017/1129
    14.06.2017 (D)
    30.06.2017 (V)

Urspr. Fassung Wertpapierprospektverordnung:
Verordnung (EU) 2017/1129 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 14. Juni 2017 über den Prospekt, der beim öffentlichen Angebot von Wertpapieren oder bei deren Zulassung zum Handel an einem geregelten Markt zu veröffentlichen ist und zur Aufhebung der Richtlinie 2003/71

Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
Spacer
(D) Datum | (V) Verkündung
 

2. Reformvorhaben

  Vorhaben

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnungen  (EU) Nr. 596/2014 und (EU) Nr. 2017/1129 zur Förderung der Nutzung von KMU-Wachstumsmärkten

Änderung Verordnung (EU) Nr. 2017/1129
  Vorhaben

Geänderter Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung  (EU) Nr. 1093/2010 zur Errichtung einer Europäischen Aufsichtsbehörde (Europäische Bankenaufsichtsbehörde), der Verordnung  (EU) Nr. 1094/2010 zur Errichtung einer Europäischen Aufsichtsbehörde (Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung), der Verordnung  (EU) Nr. 1095/2010 zur Errichtung einer Europäischen Aufsichtsbehörde (Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde), der Verordnung  (EU) Nr. 345/2013 über Europäische Risikokapitalfonds, der Verordnung  (EU) Nr. 346/2013 über Europäische Fonds für soziales Unternehmertum, der Verordnung  (EU) Nr. 600/2014 über Märkte für Finanzinstrumente, der Verordnung (EU) 2015/760 über europäische langfristige Investmentfonds, der Verordnung (EU) 2016/1011 über Indizes, die bei Finanzinstrumenten und Finanzkontrakten als Referenzwert oder zur Messung der Wertentwicklung eines Investmentfonds verwendet werden, der Verordnung (EU) 2017/1129 über den Prospekt, der beim öffentlichen Angebot von Wertpapieren oder bei deren Zulassung zum Handel an einem geregelten Markt zu veröffentlichen ist, und der Richtlinie (EU) 2015/849 zur Verhinderung der Nutzung des Finanzsystems zum Zwecke der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung

Änderung Verordnung (EU) Nr. 2017/1129
(D) Datum | (V) Verkündung
 

3. Entstehungsgeschichte

14.06.2017 Unterzeichnung durch EP und Rat
16.05.2017 Beschluss des Rates Europäischer Rat, 9209/17 Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
15.09.2016 Stellungnahme des Europäischen Parlaments - 1. Lesung Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
17.03.2016 Stellungnahme der Europäischen Zentralbank ABl. C 195 vom 2.6.2016, S. 1–3 Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
16.03.2016 Stellungnahme des Wirtschafts- und Sozialausschusses Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
30.11.2015 Kommissionsvorschlag COM(2015) 583 final Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
 

4. Auswirkungen

  Richtlinie 2003/71/EG
 

III. Umsetzung in den Mitgliedstaaten

 

1. Umsetzung in Deutschland

10.07.2018 (B)
13.07.2018 (V)

 Ge­setz zur Aus­übung von Op­tio­nen der EU-Pro­spekt­ver­ord­nung und zur An­pas­sung wei­te­rer Fi­nanz­markt­ge­set­ze

Deutsch

 Entwurf eines Gesetzes zur weiteren Ausführung der EU-Prospektverordnung und zur Änderung von Finanzmarktgesetzen

(B) Beschluss | (V) Verkündung






Nach oben | Top