Logo Uni Augsburg
Sprache: Deutsch Englisch Französisch Chinesisch  | Drucken | Print | Imprimer | Login

Datenbank zum deutschen und europäischen Wirtschaftsrecht

Sie sind hier: Home Navigationspfeil Rechtsgebiete Navigationspfeil Gesellschaftsrecht Navigationspfeil Europäisches Recht Navigationspfeil Richtlinie 2009/101/EG
CELOS

 

Richtlinie 2009/101/EG

 

I. Allgemeine Informationen

Titel

Richtlinie 2009/101/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. September 2009 zur Koordinierung der Schutzbestimmungen, die in den Mitgliedstaatenden Gesellschaften im Sinne des Artikels 48 Absatz 2 des Vertrags im Interesse der Gesellschafter sowie Dritter vorgeschrieben sind, um diese Bestimmungen gleichwertig zu gestalten

Abkürzungen Publizitätsrichtlinie, Publizitätsrichtlinie 2009
Status: Aufgehoben
Beschreibung

Die Publizitätsrichtlinie harmonisiert erstens die handelsrechtliche Publizität bezüglicher der Publizitätsinstrumente und der Wirkung. Instrumente sind vor allem die Einrichtung von Registern sowie Bekanntmachungen im Amtsblatt in allen Mitgliedsstaaten.
Zweitens wird die Wirksamkeit von Geschäftshandlungen von Gesellschaftsorganen gegenüber Dritten geregelt. Insbesondere sind verschiedene Schutzvorschriften zugunsten des Rechtsverkehrs geregelt. Diese umfassen die Haftung für Handeln im Namen der Gesellschaft in Gründung, die Rechtslage bei Bestellungsmängeln und die Vertretungsmacht der Organe.
Drittens regelt die Richtlinie die Nichtigkeitsvoraussetzungen und Nichtigkeitsfolgen einer Gesellschaft. Elemente sind eine Gründungskontrolle um die Entstehung nichtiger Gesellschaften vorab zu verhindern, eine abschließende Aufzählung der Nichtigkeitsgründe im Interesse der Rechtssicherheit sowie die Nichtigkeitsfolgen. Im Interesse der Rechtssicherheit tritt die Nichtigkeit lediglich ex nunc ein.
 

Richtlinie 2009/101/EG
Amtl. Angabe ABl. EG Nr. L (Rechtsvorschriften), Ausgabe 258, Jahr 2009, S.11 - 19
Datum 16.09.2009
Verkündung 01.10.2009
Art Normaler Rechtsakt
Rechtsgrundlage Art. 44 EG
Rechtsetzung Mitentscheidungsverfahren
 

II. Textfassungen und Entstehungsgeschichte

 

1. Textfassungen

  2017/1132/EU
    14.06.2017 (D)
    30.06.2017 (V)
Publizitätsrichtlinie, Publizitätsrichtlinie 2009 (Richtlinie 2009/101/EG) aufgehoben durch

EU-Gesellschaftsrechtrichtlinie, Richtlinie über bestimmte Aspekte des Gesellschaftsrechts ( Details)

  2013/24/EU
    13.05.2013 (D)
    10.06.2013 (V)
Publizitätsrichtlinie, Publizitätsrichtlinie 2009 (Richtlinie 2009/101/EG) geändert durch

Richtlinie  2013/24/EU des Rates vom 13. Mai 2013 zur Anpassung bestimmter Richtlinien auf dem Gebiet des Gesellschaftsrechts aufgrund des Beitritts der Republik Kroatien

  2012/17/EU
    13.06.2012 (D)
    16.06.2012 (V)
Publizitätsrichtlinie, Publizitätsrichtlinie 2009 (Richtlinie 2009/101/EG) geändert durch

Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinien  89/666/EWG,  2005/56/EG und 2009/101/EG in Bezug auf die Verknüpfung von Zentral-, Handels- und Gesellschaftsregistern

Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
Spacer
  2009/101/EG
    16.09.2009 (D)
    01.10.2009 (V)

Urspr. Fassung Publizitätsrichtlinie, Publizitätsrichtlinie 2009:
Richtlinie 2009/101/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. September 2009 zur Koordinierung der Schutzbestimmungen, die in den Mitgliedstaatenden Gesellschaften im Sinne des Artikels 48 Absatz 2 des Vertrags im Interesse der Gesellschafter sowie Dritter vorgeschrieben sind, um diese Bestimmungen gleichwertig zu gestalten

Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
Spacer
(D) Datum | (V) Verkündung
 

2. Entstehungsgeschichte

09.06.2008 Stellungnahme des Europäischen Parlaments - 1. Lesung A6/2008/239 Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
12.03.2008 Stellungnahme des Wirtschafts- und Sozialausschusses ABl. EG Nr. C, Ausgabe 204, Jahr 2007, S. 25 Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
31.01.2008 Kommissionsvorschlag KOM 2008/0039 endg. Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
 

3. Auswirkungen

Aufhebung  Richtlinie 68/151/EWG






Nach oben | Top