Logo Uni Augsburg
Sprache: Deutsch Englisch Französisch Chinesisch  | Drucken | Print | Imprimer | Login

Datenbank zum deutschen und europäischen Wirtschaftsrecht

Sie sind hier: Home Navigationspfeil Rechtsgebiete Navigationspfeil Gesellschaftsrecht Navigationspfeil Europäisches Recht Navigationspfeil Verordnung (EG) Nr. 2157/2001
CELOS

 

Verordnung (EG) Nr. 2157/2001

 

I. Allgemeine Informationen

Titel

Verordnung (EG) Nr. 2157/2001 des Rates vom 8. Oktober 2001 über das Statut der Europäischen Gesellschaft (SE)

Status: Bestehend
Beschreibung

Voraussetzung für die Verwirklichung des Binnenmarkts und für die damit angestrebte Verbesserung der wirtschaftlichen und sozialen Lage in der gesamten Gemeinschaft ist außer der  Beseitigung der Handelshemmnisse eine gemeinschaftsweite Reorganisation der Produktionsfaktoren. Dazu ist es unerlässlich, dass die Unternehmen, deren Tätigkeit sich nicht auf die Befriedigung rein örtlicher Bedürfnisse beschränkt, die Neuordnung ihrer Tätigkeiten auf Gemeinschaftsebene planen und betreiben können.

Verordnung (EG) Nr. 2157/2001
Amtl. Angabe ABl. EG Nr. L (Rechtsvorschriften), Ausgabe 294, Jahr 2001, S.1 - 21
Datum 08.10.2001
Verkündung 10.11.2001
Art Normaler Rechtsakt
Rechtsgrundlage Art. 308 EG
Rechtsetzung Anhörungsverfahren
 

II. Textfassungen und Entstehungsgeschichte

 

1. Textfassungen

  (EU) Nr. 517/2013
    13.05.2013 (D)
    10.06.2013 (V)
Verordnung (EG) Nr. 2157/2001 geändert durch

Verordnung  (EU) Nr. 517/2013 des Rates vom 13. Mai 2013 zur Anpassung einiger Verordnungen und Beschlüsse in den Bereichen freier Warenverkehr, Freizügigkeit, Gesellschaftsrecht, Wettbewerbspolitik, Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit, Tier- und Pflanzengesundheit, Verkehrspolitik, Energie, Steuern, Statistik, transeuropäische Netze, Justiz und Grundrechte, Recht, Freiheit und Sicherheit, Umwelt, Zollunion, Außenbeziehungen, Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik und Organe aufgrund des Beitritts der Republik Kroatien

Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
Spacer
  (EG) Nr. 2157/2001
    08.10.2001 (D)
    10.11.2001 (V)

Urspr. Fassung :
Verordnung (EG) Nr. 2157/2001 des Rates vom 8. Oktober 2001 über das Statut der Europäischen Gesellschaft (SE)

Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
Spacer
(D) Datum | (V) Verkündung
 

2. Entstehungsgeschichte

04.09.2001 Stellungnahme des Europäischen Parlaments - 1. Lesung ABL C E/2002/72 S. 64 Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
21.05.1990 Stellungnahme des Wirtschafts- und Sozialausschusses Abl. C 124, Jahr 1990, S. 34 Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
25.08.1989 Kommissionsvorschlag Abl. C 263, Jahr 1989 S.41 Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
 

III. Umsetzung in den Mitgliedstaaten

 

1. Umsetzung in Deutschland

22.12.2004 (B)
28.12.2004 (V)

 Gesetz zur Einführung der Europäischen Gesellschaft

Deutsch
(B) Beschluss | (V) Verkündung
 

IV. Sonstiges

 

1. Sonstiges

Europäische Kommission
04.04.2011

Liste der zuständigen Behörden gemäβ dem Statut der Europäischen Gesellschaft

PDF-Datei
Europäische Kommission
17.11.2010

Bericht über die Anwendung der Verordnung (EG) Nr. 2157/2001 über das Statut der Europäischen Gesellschaft (SE)

PDF-Datei
 

V. Literatur

Arbeitskreis Aktien- und Kapitalmarktrecht (AAK)

Vorschläge zur Reform der Mitbestimmung in der Societas Europaea (SE)
Navigationspfeil ZIP 2010, 2221

Seibt, Christoph H.

Größe und Zusammensetzung des Aufsichtsrats in der SE
Navigationspfeil Zip 2010, 1057







Nach oben | Top