Logo Uni Augsburg
Sprache: Deutsch Englisch Französisch Chinesisch  | Drucken | Print | Imprimer | Login

Datenbank zum deutschen und europäischen Wirtschaftsrecht

Sie sind hier: Home Navigationspfeil Rechtsgebiete Navigationspfeil Gesellschaftsrecht Navigationspfeil Artikelgesetze Navigationspfeil Gesetz zur Änderung insolvenzrechtlicher und kreditwesenrechtlicher Vorschriften
CELOS

  Gesetz zur Änderung insolvenzrechtlicher und kreditwesenrechtlicher Vorschriften

 

I. Allgemeine Informationen

Titel

Gesetz zur Änderung insolvenzrechtlicher und kreditwesenrechtlicher Vorschriften

Status: Verabschiedetes Gesetz
Beschreibung

Das Gesetz dient der Umsetzung der Richtlinie  98/26/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über die Wirksamkeit von Abrechnungen in Zahlungs- sowie Wertpapierliefer- und -abrechnungssystemen in das deutsche Recht.

 

II. Europäische Grundlagen

98/26/EG
   19.05.1998 (D)
   11.06.1998 (V)
EG-Abrechnungswirksamkeitsrichtlinie ( Details) Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
Spacer
(D) Datum | (V) Verkündung
 

III. Textfassungen und Entstehungsgeschichte

 

1. Allgemeine Informationen

Beschluss 08.12.1999
Verkündung 10.12.1999
BGBl. Teil I Nr. 1999/2384
Text Deutsch
 

IV. Geänderte, aufgehobene, eingeführte Gesetze

Änderung DepotG
Änderung KWG
Änderung InsO
Änderung  Einführungsgesetz zur Insolvenzordnung






Nach oben | Top