Logo Uni Augsburg
Sprache: Deutsch Englisch Französisch Chinesisch  | Drucken | Print | Imprimer | Login

Datenbank zum deutschen und europäischen Wirtschaftsrecht

Sie sind hier: Home Navigationspfeil Rechtsgebiete Navigationspfeil Europarecht Navigationspfeil Gründungsverträge Navigationspfeil Vertrag über die Gründung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl
CELOS

Vertrag über die Gründung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl


Abkürzung: EGKS-Vertrag
Status: Aufgehoben
Beschreibung

Der EGKS-Vertrag sollte nach dem Zweiten Weltkrieg die Kohle- und Stahlproduktion der beteiligten Staaten in einem gemeinsamen Markt vereinen und so auch für politische Stabilität sorgen. Er schuf Organe, unter anderem den Europäischen Gerichtshof. Der Vertrag lief 2002 wie vorgesehen aus.

 

I. Textfassungen und Entstehungsgeschichte

18.04.1951 (B)
06.05.1952 (V)
23.07.1952 (I)
Erstfassung Deutsch Englisch Französisch
(B) Beschluss | (V) Verkündung | (I) Inkraftreten






Nach oben | Top